Über uns

Der Schlüssel zum Erfolg: eine perfekte Mischung aus vertikaler und horizontaler Einbeziehung .

Die Telefri Gruppe mit einem Jahresumsatz von 56 Mio. EUR / € und insgesamt 220 aktiven Mitarbeitern übernimmt die wichtigsten Verwaltung- und Kontrollfunktionen und integriert die folgenden Geschäftsbereiche synergetisch: Herstellung und Vermarktung von Glasfasersilos für die landwirtschaftliche Lieferkette und Tierhaltung (Eurosilos Sirp srl; Silos France Sarl); Metallbearbeitungs- und Feuerverzinkungsbäder (Zincatura Bresciana srl).

Gruppo Telefri unterstützt außerdem folgende Beteiligungsunternehmen: Italmix Corporation (Produktions- und Vermarktungsunternehmen für Mischwagen und landwirtschaftliche Maschinen) und Fontana AS (Hersteller von Schneidklingen und landwirtschaftlichen Messern).

Unsere Aufgabe

Wir erstellen Synergien, um Werte erzuzeugen .

Die Aufgabe der Holding Group Telefri ist die Entwicklung der Synergien zwischen den verschiedenen Unternehmen der Gruppe erzuzeugen und die einzelnen Investitionen mit der Logik der Optimierung von Wachstum und Förderung für eine regelmäßige Wertschöpfung zu verbessern

Unsere Geschichte

Über 40 Jahre Einsatz, Verantwortung und Innovation.

DER GRÜNDER

Mario Telefri war weit mehr als ein erfolgreicher Unternehmer. Er war in erster Linie ein Mann, der an die Stärke seiner Ideen glaubte und sie hartnäckig verfolgte, bis Verwirklichungdieser Ziele . Eine Geschichte aus Leidenschaft und Einsicht, wohin die berufliche Fähigkeiten und unternehmerischer Trieb verknüpfen durch einem großen Richtschnur : die Fähigkeit der Perspektive.

  • 1972
    Mario Telefri beginnt seine Produktion von Glasfasersilos zur Lagerung von Viehfutter mit Firma SIRP SILOS von Isorella (BS).
  • 1995
    Eröffnung der beiden französischen Handelsniederlassungen SILOS FRANCE.
  • 1997
    Übernahme der Firma ZINCATURA BRESCIANA srl aus Verolanuova (BS).
  • 2019
    Neuer Verwaltungssitz.
  • 2011
    Generationsübergabe an der Betriebsspitze: Dayana und Luigi Telefri übernehmen die Führung der Gruppe.
  • 2009
    Strategische Beteiligung an der ITALMIX CORPORATION aus Ghedi (BS).
  • 2021
    3,5 Millionen Euro für neue Technologieinvestitionen zur Verbesserung der Unternehmensleistung.
  • 2023
    Eurosilos Polen wird gegründet und spezialisiert sich auf die Vermarktung von Lagereinrichtungen und die Auftragsfertigung von Glasfaserprodukten.
  • 2024
    Aus der fünfzigjährigen Erfahrung von Eurosilos Sirp entstand die Marke Metis, die sich auf die Beratung und den maßgeschneiderten Bau von Lager- und Verteilungssystemen für verschiedene Branchen spezialisiert hat.

271

GESAMTZAHL DER ANGESTELLTEN

61,2

MILLIONEN / €
JÄHRLICHER UMSATZ 2023

05

BEOBACHTETE GESCHÄFTSBEREICHE

TOCHTERGESELLSCHAFTEN

Im Inneren der Silos unsere Leidenschaft. Seit 1972.
Seit 1960 die besten Lösungen für die industrielle Feuerverzinkung.
Fachpersonal in Frankreich für die Lagerung und Förderung von Tierfutter.
Vermarktung von Kunstrasen für Gärten, Sportbereiche und Grünflächen.
Eine Marke von Eurosilos Sirp, die auf die Entwicklung, Herstellung und Installation von Lager- und Verteilungssystemen für den industriellen Sektor spezialisiert ist.
Logistik- und Serviceaktivitäten für alle Unternehmen der Telefri Group.

Die Beteiligten Firmen

Produktion und Vermarktung von Mischwagen und landwirtschaftlichen Maschinen.
Herstellung von Schneidklingen und landwirtschaftlichen Messern.